Caritas Oberhausen

Pfarrcaritas.

Die ehrenamtlichen Caritasgruppen in den katholischen Pfarreien und Gemeinden bieten im jeweiligen Einzugsgebiet vielfältige Hilfen für Menschen in unterschiedlichsten Lebenslagen an. Einzelhilfen in sozialen Notsituationen, Haus- und Krankenbesuche, Kleiderkammern oder Mittagstische für benachteiligte Menschen sind nur einige stellvertretende Beispiele für die unverzichtbaren Dienste dieser ehrenamtlichen Gruppen.

Der Caritasbereich "Caritas & Quartiersmanagement" arbeitet eng mit diesen Gruppen zusammen. So finden auf Ebene der Pfarreien regelmäßige Koordinierungstreffen (Pfarrcaritas-Konferenzen) statt. Einmal jährlich befasst sich ein Werkwoche mit aktuellen Themen und der konzeptionellen Weiterentwicklung der gemeinsamen sozialen Angebote.
Im Kontext der 2005 eingeleiteten Bistumsumstrukturierung entwickelten die Gruppen einen Leitfaden als Basis für die gemeinsame Arbeit. Aus diesem wurde ein Jahr später der Wegweiser zu sozialen Diensten der Gemeindecaritas in Oberhausen  entworfen und umgesetzt, der die vielfältigen Hilfen auflistet. Besonders im Bereich der Gemeindecaritas werden ehrenamtliche Kräfte gesucht, die einen Teil ihrer Freizeit für andere Menschen / für ein soziales Projekt einsetzen möchten.

Caritas & Quartiersmanagement
Pfarrcaritas
Andreas Klein-Reesink
Westfälische Straße 6
46117 Oberhausen
Telefon: 0208 / 9404 - 212
E-Mail: andreas.klein-reesink(at)caritas-oberhausen.de