Caritas Oberhausen

Menschen mit psychischer Erkrankung.

Die Zahl psychischer Erkrankungen hat massiv zugenommen. Überlastung in Beruf und Familie, persönliche Krisensituationen wie Arbeitslosigkeit oder Treffnung vom Partner sind nur einige wenige Faktoren, die zu einem Krakheitsausbruch führen können.

Mit unseren Einrichtungen, Diensten und Angeboten bieten wir konkrete Hilfe an. Dabei stellen wir den einzelnen Menschen mit seinen individuellen Stärken in den Mittelpunkt.

Mit der Krankheit umzugehen, zu einer geordneten Tagesstrucktur zu finden und ein möglichst selbstständiges/ selbstbestimmtes Leben zu führen, sind Teilziele unserer fördernden, begleitenden und beratenden Tätigkeit.

Die ambulaten und stationären Angebote sind miteinander vernetzt und berücksichtigen jeweils die individuellen Ressourcen der Menschen, die diese in Anspruch nehmen.