Caritas Oberhausen

Jugendgerichtshilfe.

Im Haus der Jugendgerichtshilfe (Danziger Straße 11) bieten Jugendamt, Diakonie und Caritas umfassende Hilfen im Rahmen des Jugendgerichtsverfahrens an.

Neben der Begleitung, Berichtserstattung und der Überwachung gerichtlicherseits verhängter Maßnahmen (z. B. Sozialstunden) werden Kurse angeboten, die das jeweilige Vergehen im Blick haben und den Jugendlichen helfen sollen, den Unrechtsgehalt ihres Verhaltens besser erkennen zu können (z. B. Anti-Agressions-Training, Projekt "Ladendiebstahl"). Die Präventionsarbeit an Schulen rundet das Angebot der drei Träger ab.

Familie, Bildung & Beratung
Jugendgerichtshilfe
Guido Ernek
Mülheimer Straße 188
46045 Oberhausen
Telefon: 0208 / 9404 - 411
E-Mail: guido.ernek(at)caritas-oberhausen.de

Erreichbarkeitszeiten:
Montag bis Freitag 9 – 12 Uhr