Caritas Oberhausen

Gremien.

Delegiertenversammlung
Diese setzt sich aus Vertreter(innen) der Gemeinden, der korporativen Mitglieder, der Gemeindecaritasgruppen, der Fachverbände sowie der/dem Vorsitzenden des Caritasrates und seiner Stellvertretung zusammen.
Aufgaben des Satzungsgremiums sind unter anderem die Wahl des Caritasrates, die Beratung über grundsätzliche Entwicklungen des Verbandes und die Befassung mit dem Geschäftsbericht.

Caritasrat
Das von der Delegiertenversammlung gewählte siebenköpfige Gremium fungiert als Aufsichtsgremium und befasst sich unter anderem mit Haushaltsplanung und Jahresabschluss des Verbandes.

Der hauptamtliche Vorstand
Dieser besteht aus zwei Personen, die auf Vorschlag des Caritasrates vom Bischof von Essen ernannt werden. Ihnen obliegt die verantwortliche Leitung des Gesamtverbandes.