Caritas Oberhausen

Datenschutzrichtlinien.

Im folgenden möchten wir Sie darüber informieren, welche Ihrer Daten auf der Webseite des Caritasverbandes Oberhausen erfragt und gespeichert werden und wie wir mit diesen Daten umgehen. Wir bitten Sie, sich diese Hinweise zum Datenschutz regelmäßig durchzulesen, da sie sich hin und wieder ändern können.

 

Datenschutz
Wir bemühen uns, die angebotenen Dienste zur anonymen Benutzung zur Verfügung zu stellen. Die persönlichen Daten werden nur im Rahmen der von Ihnen erteilten Einwilligung verwendet.
Sie haben jederzeit die Möglichkeit eine erteilte Einwilligung schriftlich zu widerrufen.
Ohne Ihr ausdrückliches Einverständnis geben wir keine persönlichen Daten wieter. Es sei denn, wir sind rechtlich zur Herausgabe verpflichtet.

 

Persönliche Daten
Persönliche Daten sind diejenigen Informationen, die eine Identifizierung einer Person möglich machen. Dazu gehören insbesondere Name, Geburtsdatum, Adresse und Telefonnummer. Anonyme Daten sind zum Beispiel Angaben, die Sie über Ihre Vorlieben oder ähnliches machen. Die Auswertung dieser Daten, die nicht auf Ihre Person zurückgeführt werden können, hilft uns, die Gewohnheiten unserer Nutzer festzustellen, um unser Angebot nutzerfreudlicher zu gestalten sowie den Wünschen und Bedürfnissen unserer Nutzer anzupassen.

 

Welche Daten werden abgefragt?
Die Daten werden von uns je nach Art des in Anspruch genommenen Dienstes erhoben. Für bestimmte Dienste ist beispielsweise eine Registrierung unerlässlich. Dieses ist beispielsweise die Online-Beratung.

 

Wer sammelt meine Daten?
Grundsätzlich werden Ihre auf unseren Seiten mitgeteilten Angaben ausschließlich in unseren Datenbanken gesammelt.

 

Was machen wir mit Ihren persönlichen und anonymen Daten?
In den meisten Fällen benötigen wir Ihre Daten zur Druchführung des jeweiligen Dienstes. Neben der Verwendung persönlicher Informationen zur Ermöglichung des jeweiligen Services, sammeln wir auch anonyme Daten, wenn unsere Seiten besucht werden. Diese Informationen werden zu statistischen Zwecken und auch für eine Verbesserung der angebotenen Informationen genutzt.

 

Geben Sie meine Daten an Dritte weiter?
Nein. Wir verkaufen und verleihen keine Nutzerinformationen. Soweit eine Übertragung Ihrer Daten für das Bereitstellen eines Dienstes erforderlich ist, erfolgt dies nur mit Ihrem Einverständnis und innerhalb des Bereiches des Caritasverbandes Oberhausen.

 

Wie kann ich meine Daten überprüfen, korrigieren oder löschen?
Sofern Sie sich zur Inanspruchnahme eines Dienstes registrieren lassen haben, erhalten Sie einen Mitgliedsnamen und ein Kennwort. Über diese haben Sie Zugriff auf Ihre Daten und können sie aktualisieren oder deren Löschung veranlassen, sofern Sie den jeweiligen Dienst nicht mehr in Anspruch nehmen möchten. Haben Sie sich nicht registriert, senden Sie uns eine E-Mail oder ein Fax.

 

Cookies
Die Webseite der Caritas Oberhausen setzt keine Cookies.

 

Was können Sie selber tun, um zu verhinder, dass Ihre persönlichen Daten in falsche Hände geraten?
Möglicherwiese geben Sie Ihre persönlichen Daten im Rahmen verschiedener Dienste wie Chat, im Rahmen eines E-Mailaustausches oder auf Ihrer eigenen Homepage bekannt. Diese Art der Übermittlung fällt nicht unter die vorhergehenden Hinweise, da dies außerhalb des Einflußbereiches von uns liegt.
Seien Sie insoweit stets vorsichtig mit der Bekanntgabe persönlicher Daten. Verwenden Sie zu Ihrer Sicherheit auch beim Versand von E-Mails stets Verschlüsselungsprogramme, wie beispielsweise PGP (Petty Good Privacy), um Ihre Daten vor dem Zugriff Dritter zu schützen. Näheres zu PGP finden Sie unter www.pgp.com. Auch sollten Sie möglichst bei der Wahl der Passwörter darauf achten, dass Sie keine Passwörter verwenden, die ohne weiteres mit Ihrer Person in Verbindung gebracht werden können. Ferner empfehlen wir, auch darauf zu achten, die Passwörter in möglichst regelmäßigen Abständen zu ändern.
Alle per E-Mail gesendeten Daten sind ungeschützt. Sie können eventl. von Dritten, während der Übermittlung, eingesehen werden. Wenn Sie persönliche Daten und Informationen versenden möchten, die Sie lieber geheimhalten möchten, sollten Sie auf eine Übermittlung via E-Mail verzichten.

 

Hinweise/ Fragestellungen
Sollten Sie Fragen zu diesen Hinweisen zum Datenschutz und/ oder zum Datenschutz allgemein haben, können Sie sich unter reinhard.messing(at)caritas-oberhausen.de an den Verantwortlichen für Datenschutz im Caritasverband Oberhausen wenden.

 

Änderungen dieser Datenschutzerklärung
Wir behalten uns vor, diese Datenschutzerklärung künftig zu ändern.

(Stand 04/2014)